Shopware Update v5.2.23 | Tipps & Tricks | Shopware Freelancer und zertifizierter Shopware Entwickler | xp24 - Marco Thrum
  • Shopware Templateentwicklung

    Das Gespür für aktuelle grafische Trends abgestimmt auf die speziellen Branchenbedürfnisse beim Kunden, ist die Vorraussetzung dafür den passenden Style und die richtigen grafischen Elemente bei der Templateentwicklung zum Einsatz zu bringen.
  • Shopware Templateumsetzung

    Auf Basis der InHouse bzw. durch den Kunden zur Verfügung gestellten MockUps bzw. ausgearbeiteten RZ Dateien (z. B. Adobe Photoshop Dateien) werden die entsprechenden Technologien und Anpassungen in dem Kundeneigenen Template zusammengetragen bzw. umgesetzt.
  • Shopware Modulentwicklung

    Die meisten speziellen Kundenwünsche oder Branchenspezifischen Anforderungen die in der aktuellen Shopware Umgebung als Plugins/Module umgesetzt werden müssen lassen sich mit dem erarbeiteten InHouse Know-How umsetzen. Sollte dies einmal nicht mehr ausreichen, kommen bei Bedarf externe Entwickler/Partner zum Einsatz.
  • Shopware Responsive Templates

    Durch den aktuellen Entwicklungsstand bei Shopware ist die allgemeine Responsive Fähigkeit absolut ausreichend abgedeckt. Durch die individuelle Templateentwicklung kommen aber unter anderem Technologien und Gestaltungselemente zum Einsatz die neu zur SW Umgebung hinzugefügt werden. Diese erfahren natürlich Ihrerseits auch eine 100%ige Anpassung an die gewünschte Responsive Fähigkeit des angepassten Templates.
  • Shopware Konfiguration

    Gerne stehe ich Ihnen bei der Grundkonfiguration Ihres Shops mit Rat und Tat zur Seite, oder übernehme dies Ganz.
  • Shopware Installation

    Natürlich übernehme ich auch die Installation Ihres Shopware Shops auf dem von Ihnen ausgewählten oder einem von mir empfohlenen Hosting Systems.

Shopware Update v5.2.23

Changelog


SW-16381 - Behebt Fehler beim Anlegen von neuen Snippets durch Änderung von Groß-/Kleinschreibung von Controller Namen in der menu.xml. 
SW-16507 - Für eine Kundengruppe gesperrte Artikel werden nun nach dem Login direkt aus dem Warenkorb entfernt, wenn der Kunde zur gesperrten Gruppe gehört (shyim). 
SW-17705 - Funktion, die das löschen der Quickview veranlasste entfernt. Weitere Änderungen um die Lauffähigkeit des Plugins danach zu gewährleisten. 
SW-18153 - Abfrage eingefügt die verhindert, dass das Plugin bei der Initialisierung in eine Endlosschleife gerät, wenn keine Artikeldaten beim AJAX-Request zurückgeliefert werden. 
SW-18251 - Während des Dateiberechtigungschecks bei einem Shopware-Update aus dem Backend heraus wird nun eine Fortschrittsanzeige eingeblendet. 
SW-18297 - Verbessert die Summenberechnung von Bestellungen im Backend (thomasnordquist). 
SW-18439 - Neuen Dateityp "Vector" eingeführt, Fehler bei Thumbnailgenerierung besser abgefangen. 
SW-18532 - Behebt Probleme bei der Wiederverwendung von alten SEO-URLs ohne vorherige Indizierung. 
SW-18534 - Im Newsletter template newsletter/index/footer.tpl wird $sStart nicht mehr durch dirname gefiltert. 
SW-18561 - Hinzufügen eines limit Parameters um die Stapelverarbeitung von Properties zu ermglichen (Elasticsearch). 
SW-18565 - Erhöht die Anzahl der dargestellten Newsletter-Empfängergruppen. 
SW-18579 - Fehlerhaften Abstand bei Image Slidern auf tabletlandscape Viewport korrigiert. 
SW-18602 - Fehlerhafte Dateiberechtigungen beim Update werden nun geloggt. 
SW-18632 - Behebt falsch formatierte Attribute in Img-Tags. 
SW-18665 - Fehlerbehebung des Modus "Cookies entfernen" in Verbindung mit der CSRF-Protection. 
SW-18668 - Fügt eine Dokumentenbasierten ExtJS-Store hinzu (fixpunkt).

 

Info Update

Die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld eingeben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.